Versicherungen & Tipps DE

Versicherungs-Tipps für Gastfamilien in Deutschland

Sicherheit für Ihr AuPair & ein gutes Gefühl für die Gastfamile

Eines der wichtigsten Themen im Rahmen eines AuPair Aufenthaltes ist die Wahl der passenden AuPair-Versicherung. AuPair sind in der Regel junge Menschen, die sehr selten einen Arzt benötigen, allerdings muss man immer auf der sicheren Seite sein. Zusätzlich ist in allen Gastländern eine AuPair-Versicherung verpflichtend und eine Basis für die Visa-Antragstellung und den Aufenthaltstitel. Unten stehend finden Sie genauere Informationen und Tipps für Österreich und Deutschland.

Deutschland

In Deutschland erhält das AuPair ein Taschengeld und ist nicht in einem Angestelltenverhältnis. Das AuPair muss während des ganzen Aufenthaltes bei einer privaten Au-Pair-Versicherung krankenversichert sein. 

Die AuPair-Versicherung wird von der Gastfamilie organisiert und die Kosten dafür zur Gänze übernommen. Wählen Sie dafür Ihr bevorzugtes Produkt von einem unserer Versicherungspartner.

Wir empfehlen Ihnen auch einen Tarif zu wählen die eine Haftpflichtversicherung enthält.

AuPairs aus den EU-Ländern können ihre Versicherung aus dem Heimatland behalten, sofern diese die medizinischen Leistungen in Deutschland abdeckt. Dies muss vor Antritt der Reise selber mit der eigenen Versicherung abgeklärt werden! 

Gasteltern in Deutschland sind verpflichtet, für ihr AuPair eine Krankenversicherung abzuschließen. Damit das Au-Pair und die Gasteltern im Schadensfall umfassend abgesichert sind, beinhalten unsere bedarfsgerechten, individuell wählbaren Versicherungspakete zusätzlich eine Unfall- und Haftpflichtversicherung.

Wir empfehlen, auch für AuPairs aus der EU, dringend den Abschluss einer Krankenversicherung, da die Heimatversicherung nicht alle Leistungen zahlt, wie z.B. einen oft teuren Rücktransport.

Versicherung für die Einreise 

Die KLEMMER INTERNATIONAL – ist unser Tipp für eine private AuPair – Reisekrankenversicherung zur Überbrückung von der Anreise bis das AuPair bei der privaten Au-Pair Versicherung, versichert ist.

→ Private AuPair-Versicherung zur Überbrückung für die Einreise

Das Produkt der Klemmer International kann täglich gekündigt werden. Das heißt, sobald das Au-Pair bei Ihnen angekommen ist, die private Versicherung für den gesamten Aufenthalt bereits aktiv ist, dann können Sie die Klemmer Versicherung ganz einfach kündigen und Sie haben nur die konsumierten Tage vom Start der Versicherung bis zum Tag der Kündigung zu bezahlen.

Private Haftpflicht-Versicherung

Personen die in Ihrem Haushalt gemeinsam mit Ihnen wohnen sind normalerweise in der Privat-Haftpflicht-Versicherung Ihrer Eigenheim bzw. Haushaltsversicherung inkludiert. Kontaktieren Sie Ihren Versicherungsbetreuer und teilen Sie ihm mit, dass sich Ihr AuPair im Zeitraum des AuPair-Aufenthaltes bei Ihnen befindet und in die Haftpflichtversicherung miteingeschlossen werden soll. In den uns bekannten Fällen wurde dies immer kostenlos von den Versicherungsunternehmen angeboten. Sollte das nicht möglich sein, wählen Sie bei der Krankenversicherung zusätzlich die Option Haftpflichtversicherung aus!